Aktuelles

 
  • „Pferchäcker“-Erschließung noch 2023

    „Pferchäcker“-Erschließung noch 2023

    13.01.2023 | Das Bebauungsplan- und Umlegungsverfahren für das künftige Wohngebiet Pferchäcker in Lienzingen soll bis zur Jahresmitte abgeschlossen werden, kündigte der Erschließungsträger, Weber Ingenieure in Pforzheim, in einer Antwort an den Vorsitzenden der CDU-Gemeinderatsfraktion, Günter Bächle an

  • Kritik an Baumfällung an der Enzstraße

    Kritik an Baumfällung an der Enzstraße

    12.01.2023 | In der Enzstraße sollen für eine neue Radwegausleitung zwei Bäume gefällt werden. Doppelte Kritik übt daran Stadtrat Matthias Trück (CDU) in einer Anfrage an die Stadtverwaltung

  • Bis 2025/26 eine neue Enzbrücke in Mühlhausen notwendig

    Bis 2025/26 eine neue Enzbrücke in Mühlhausen notwendig

    12.01.2023 | Stadtverwaltung antwortet auf Anfrage von Stadtrat Wolfgang Schreiber (CDU)

  • CDU: Zustand der Kreisel-Bepflanzung oberhalb von Mühlhausen kann so nicht bleiben

    CDU: Zustand der Kreisel-Bepflanzung oberhalb von Mühlhausen kann so nicht bleiben

    07.01.2023 | Briefwechsel der Gemeinderats- und Kreistagsfraktion mit der Ersten Landesbeamtin des Enzkreises

  • Querung für Radler soll sicherer werden

    Querung für Radler soll sicherer werden

    05.01.2023 | Mühlacker-Großglattbach. Auch wenn der Enzkreis weder Baulastträger der Straße noch des Radweges ist, so wird er die Bemühungen koordinieren, die das Queren der Landesstraße 1125 für Radfahrer sicherer machen. Das antwortete Landrat Bastian Rosenau dem Mühlacker Stadt- und Kreisrat Günter Bächle (CDU), der ihn – wie berichtet - angeschrieben hatte. Es handelt sich um den Abschnitt der Landesstraße zwischen Großglattbach und dem Abzweig nach Lomersheim.

  • Wie geht es weiter mit der Bahnhofstraße und ihrer künftigen Gestaltung?

    03.01.2023 | Um Dauerparker unter anderem an den Wochenenden in der Bahnhofstraße und den angrenzenden Straßen ging es in getrennten Anfragen der Fraktionsvorsitzenden Günter Bächle (CDU) und Klemens Köberle (LMU) im Gemeinderat.

  • 10-Jahres-Programm für Hochwasserschutz verzögert sich

    10-Jahres-Programm für Hochwasserschutz verzögert sich

    01.01.2023 | CDU: Hochwasserschutz vordringlich – Fraktion befürchtet Verzögerungen - „Der Riegeldamm ist zeitlich der Schlüssel auch zu den in Stadtteilen Enzberg, Lienzingen und Großglattbach geplanten Maßnahmen“

  • Ministerin lobt Sanierungswillen im schönen Lienzingen

    Ministerin lobt Sanierungswillen im schönen Lienzingen

    29.12.2022 | Nicole Razavi (CDU): Mit diesem umfangreichen Bündel an öffentlichen und privaten Baumaßnahmen stehe diese städtebauliche Erneuerungsmaßnahme in dem Mühlacker Ortsteil, für die der Stadt 2,9 Millionen Euro vom Land an Zuschüssen bewilligt worden seien, beispielhaft für den Erfolg der Städtebauförderung.

  • CDU-Fraktion im Kreistag hält an ihrem Etat-Kurs für 2023 fest

    CDU-Fraktion im Kreistag hält an ihrem Etat-Kurs für 2023 fest

    18.12.2022 | „Wir können nicht die von den Städten und Gemeinden an den Landkreis zu bezahlende Umlage 2023 um gut eine Million Euro auf 91,5 Millionen Euro absenken und damit die schon jetzt vorhandenen hohen Risiken im neuen Haushaltsplan wissentlich verstärken“, erklärte die CDU-Kreistagsfraktion nach einer digitalen Sitzung am Samstag. Die Fraktion halte deshalb ihren Kurs bei und werde dem Etat in der von der Verwaltung vorgelegten Fassung mit 92,6 Millionen Euro Umlage – somit 29,9 Punkte - zustimmen, so Fraktionsvorsitzender Günter Bächle (Mühlacker).

 

Termine

Keine Einträge vorhanden

Anmeldung zum Newsletter