Kommunalwahl 2024 (Kreistag)

Kandidaten zur Kommunalwahl 2019

Unsere Kandidaten zur Kreistagswahl am 09. Juni 2024

 

Günter Bächle
Lohwiesenstraße 13
75417 Mühlacker
07041 3771  
guenter.baechle@cdu-muehlacker.de
http://www.baechle.eu

Facebook
Twitter
Instagram

73 Jahre, verheiratet, 3 Kinder
Redakteur i.R.

Kreisrat und Regionalrat, Vorsitzender der CDU-Fraktionen in Kreistag und Regionalverbandsversammlung Nordschwarzwald. Stellvertretender Vorsitzender des Kreistags und des Aufsichtsrates der Enzkreis-Kliniken gGmbH, im Verwaltungs- und Wirtschaftsausschuss, dem Jugendhilfeausschusses sowie in der Arbeitsgruppe Inklusion des Kreistags. Auch Stadtrat, 1. ehrenamtlicher OB-Stellvertreter. 1971/2016 Redakteur einer Tageszeitung, davon ab 1993 Ressortleiter. Autor heimatgeschichtlicher Beiträge, dafür ausgezeichnet mit dem Landespreis für Heimatforschung digital. Aktiv beim "Mühlacker Dialog"

Günter Bächle
 

„Ich will weiterhin Kümmerer sein für die Menschen in unserer Stadt – mich einsetzen, dass kreiseigene Einrichtungen wie die Kliniken, die Berufsschule, die Kfz-Außenstelle, das Job-Center und die Beratungsstellen gestärkt, die Kreisstraßen rechtzeitig instandgesetzt und der Nahverkehr auch über Kreis- und Verbundgrenzen bedarfsgerecht noch stärker ausgestaltet wird."

 

Martina Rapp
Theodor-Heuss-Str. 31
75417 Mühlacker
07041 815728
Rappma@yahoo.de

49 Jahre alt, evang. , verheiratet, 2 Kinder, Dipl.-Verwaltungswirtin M.A.

Aufsichtsrätin Stadtbau GmbH, langjähriges Mitglied in diversen Vereinen und Institutionen

Hobbies: Lesen, Garten und Schwimmen.

Martina Rapp
 

„Ja, auch ich kandidiere für den Kreistag. Ich habe überlegt und am Ende ja gesagt. Ein wenig gezögert habe ich, weil wir in Mühlacker ja auch schon zu tun haben, genug noch, um die kommenden Jahre durchzustarten. Und das werde ich auch! Dennoch habe ich mich entschieden, auch im Landkreis/Enzkreis Verantwortung als Kreisrätin übernehmen zu wollen. Dies vor allem, weil ich glaube, dass unsere Mühlacker in diesem Kreis eine weitere, starke Stimme gebrauchen kann."

 

Dr. Peter Napiwotzky
Neuwiesenstraße 28
75417 Mühlacker
07041 44526
peter.napiwotzky@cdu-muehlacker.de

68 Jahre, verheiratet, evangelisch,
2 erw. Kinder (37 und 41 Jahre), 3 Enkelkinder, Internist

Bis Herbst 23 Hausarzt in Mühlacker, jetzt im Ruhestand. Stellvertr. Landesvorsitzender Hartmannbund Verband der Ärzte Deutschlands. Vorstandsmitglied Akademisch Theologische Gesellschaft Wartburg zu Heidelberg, Vorsitzender des CDU Stadtverbandes Mühlacker, Kreisrat (2009-2014 und wieder seit 2019).

Dr. Peter Napiwotzky
 

„Meine Punkte: Einbringung meiner gesundheitspolitischen Expertise, auch zum Erhalt der Kliniken in der Trägerschaft des Enzkreises. Zur Umsetzung der Inklusion. Weitere Förderung des Breitbandausbaues, Ausbau und Erhalt des ÖPNV."

 

Carmen Buck
Mönsheimer Steige 24
75417 Mühlacker
07042 14249
carmen.buck@cdu-muehlacker.de

54 Jahre, verheiratet, 3 Kinder
Standesbeamtin

Hobbies: Joggen, Rad fahren

Carmen Buck
 

„Damit auch kleinere Orte ihren großen Platz in der Kreispolitik haben – und zum Beispiel gute Anschlüsse bei Bus und Bahn auch über Kreisgrenzen hinweg. Gerade in Großglattbach, Mühlhausen und Lomersheim müssen die Abend- und Wochenendverbindungen ausgebaut werden. Das ist nur ein Punkt, für den ich mich einsetzen will. Wir brauchen einen starken ländlichen Raum, geprägt von einem guten Miteinander und guten Verbindungen. Dazu zählt auch die hausärztliche Versorgung.“

 

Johannes Bächle
Lohwiesenstr. 13
75417 Mühlacker
07041 3771
johannes.baechle@cdu-muehlacker.de 

25 Jahre, Student

Seit 2019 Stadtrat der Stadt Mühlacker, Mitglied des Jugendhilfeausschusses des Kreistags, stv. Kreisvorsitzender der CDU Enzkreis/Pforzheim, Schatzmeister des CDU Stadtverbandes Mühlacker, stv. Kreisvorsitzender der Jungen Union Enzkreis Pforzheim, Ortsvorsitzender der Jungen Union Mühlacker

Johannes Bächle
 

„Immer mehr Aufgaben können nur noch gemeinsam anstatt allein bewältigt werden – Mühlacker und der Enzkreis sind da keine Ausnahme! Es ist mir daher wichtig, im Kreistag Verantwortung zu übernehmen und einen positiven Beitrag für unseren Kreis und unsere Stadt zu leisten.“

 

Daniela Steudle
75417 Mühlacker-Enzberg
0170 8177929
daniela.steudle@outlook.de

50 Jahre, verheiratet, keine Kinder, 1 Hund, selbstständig mit einem eigenen Buchhaltungsbüro

1. Vorsitzende des CDU Ortsverbands Enzberg; Schatzmeisterin der Frauenunion Pforzheim/Enzkreis; Sportwartin beim Tennisclub Enzberg

Daniela Steudle
 

„Als Enzbergerin ist es mein allgemeines Anliegen, diesen größten Stadtteil von Mühlacker in eine gute Position auch im Enzkreis zu bekommen. Wir sehen, wie stark auch die Kreispolitik bei uns im Ort und in der gesamten Stadt hineinspielt. Konkret gilt dies zum Beispiel für den Jugendtreff, in dem gute Arbeit geleistet wird, und die Kindersozialarbeit, einem Modellfall im Land.“

 

Philipp Fischer
Kelterstraße 72/1
75417 Mühlacker
0151 20782297
philipp.fischer97@gmx.de

27 Jahre, ledig, keine Kinder, Arzt in Weiterbildung für Allgemein Medizin

Mannschaftsführer 2. Herrenmannschaft TC Mühlacker, Mitglied im Kreisvorstand der Jungen Union Pforzheim/Enzkreis, Engagement bei Benefizkonzerten der Sinfonietta Mühlacker

Philipp Fischer
 

„Meine Ziele auch als Arzt: Stärkung der Enzkreiskliniken sowie der ambulanten Versorgung mit dem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) der RKH-Kliniken. Zusammenfassung und Stärkung der Enzkreis-Außenstellen in Mühlacker. Zielgerichtetere Angebote für Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen.“

 

Ulrich Stüber
Iglauer Straße 23
75417 Mühlacker 
07041 940523
0157 54809003
Ulrich.stueber@online.de

55 Jahre, verheiratet, 4 Kinder, evangelisch, Sparkassenbetriebswirt/Vermögensberater

Schöffe am Amtsgericht Pforzheim, Kirchengemeinderat Paulusgemeinde Mühlacker

TV Mühlacker, DLRG Mühlacker, Boxring Ötisheim

Ulrich Stüber
 

„Falls ich den Sprung in den Kreistag schaffen würde, würde es mir darum gehen, die Interessen des Kreises und unserer Senderstadt mit den vorhandenen Mitteln optimal unter einen Hut zu bringen.“

 

Oliver Höhner
Gutenbergstr. 5
75417 Mülacker-Mühlhausen/Enz
07041 8147797
oliver-hoehner@gmx.de

Instagram
Facebook

45 Jahre alt, verheiratet, 4 Kinder und 1 Pflegekind, evangelisch, CDU Mitglied, Key Account Manager, gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann, Ausbilder

- 2015 bis 2019 Stadtrat in Mühlacker

- vor 5 Jahren Gründungsmitglied der Genossenschaft Bürgertreff Alte Schreinerei eG Mühlhausen/Enz und seitdem einer von 4 Vorständen, zuständig für Einkauf und Organisation

-Seit 6 Jahren Pflegefamilie für Kinder vom Jugendamt

- 2015 maßgeblich beteiligt an der Gründung des Vereins Jugendtreff Kreuzungstreff Mühlhausen/Enz und den Bau des Jugendraums. Nach 3 Jahren, vielen Gesprächen und gefühlten 500 Mails wurde der Jugendraum 2018 gebaut

- vor 11 Jahren Gründungsmitglied des Förderverein der Grundschule Mühlhausen/Enz, 11 Jahre 1. Vorsitzender des Vereins. Seit Dezember 2023 Kassenwart 

- Mitgliedschaft in Obst und Gartenbauverein und Sportfischerverein Mühlhausen/Enz

- langjähriger Jugendtrainer, Fußballjugendleiter und im Vereinsausschuss des
TSV Mühlhausen/Enz

Oliver Höhner
 

„Es gibt sehr interessante und wichtige Themen, die es im Enzkreis aber vor allem auch in unserer Großen Kreisstadt Mühlacker mit den Stadtteilen anzugehen und zu lösen gilt.


Es ist mir ein Anliegen, die Zukunft unserer lebEnzwerten Stadt und allen Stadtteilen, aktiv mitzugestalten und auch in Zukunft die Lebensqualität durch konstruktive und vernünftige Ideen zu wahren und zu verbessern.
Hier möchte ich mich für die Bedürfnisse aller Altersklassen einsetzen und Ansprechpartner/ Kümmerer für alle Einwohner von Mühlacker und allen Stadtteilen sein! Ich würde mich sehr freuen, Ihre Stimme für den Kreistag und für den Gemeinderat zu bekommen und ich verspreche Ihnen Sie nicht zu enttäuschen.


Wer mich kennt weiß, wenn ich etwas anpacke ist dies eine Herzensangelegenheit für mich und ich werde zu 100% hinter dieser Sache stehen!“

 

Ursula Stierle
Kirchenburggasse 8
75417 Mühlacker
ursula.stierle8@gmail.com

67 Jahre, verheiratet, 3 Kinder, 3 Enkel, Krankenschwester i.R., selbstständig mit einem Kleinst-Unternehmen

Eine Wahlperiode im Gemeinderat der Stadt Mühlacker


Vorstand der Weihnachts-Gaden - Lienzinger Gaden e.V.
Geistliche Heimat im Süddeutschen Gemeinschaftsverband Mühlacker/Maulbronn

Ursula Stierle
 

„Die Herausforderungen für die Landkreise sind immens. Die Aufgabe, mitzuwirken und zu gestalten würde, ich gerne annehmen.“

 

Nadine Petri
(Ersatzkandidatin)
Lindachstr. 50
75417 Mühlacker
nadine.petri@gmx.de

43 Jahre, 3 Kinder, Pharmareferentin

Stellv. Vorsitzende CDU Mühlacker, Beisitzer Frauenunion Pforzheim Enzkreis, Beisitzer Frauenunion Nordbaden, Beisitzer Frauenunion Landesvorstand, Schriftführer Kreisvorstand CDU Pforzheim, Schöffe Landgericht Karlsruhe

Nadine Petri
 

„Der Enzkreis bietet eine einzigartige Kombination aus städtischer Nähe und natürlicher Schönheit, die ihn für mich zum idealen Lebensort macht. Ich möchte aktiv dazu beizutragen, dass diese Lebensqualität erhalten bleibt, denn Kommunalpolitik hört nicht an der Ortsgrenze auf! Daher möchte ich mich auf Kreisebene engagieren und die Zukunft aktiv mitgestalten.“

 
 

Termine

Anmeldung zum Newsletter