Zweite Runde des Wettbewerbs „Blühende Verkehrsinseln“

10.11.2019

CDU-Fraktion regt an, dass sich die Stadt Mühlacker an diesem Wettbewerb des Landes für Kommunen beteiligt - Insektenschutz

Antrag nach § 34, Absatz 1, GemO

Zweite Runde des Wettbewerbs „Blühende Verkehrsinseln“

Der Gemeinderat möge beschließen,

die Stadtverwaltung wird beauftragt,

sich beim Land für die zweite Runde des Wettbewerbs „Blühende Verkehrsinseln“ zu bewerben.
Begründung:
Ausgezeichnet werden Umgestaltungen von Kreisverkehren und Rastplätzen, die aktiv den Insektenschutz fördern. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2020. Von sofort an können sich alle Kreise, Städte und Gemeinden Baden-Württembergs für die zweite Runde des Wettbewerbs „Blühende Verkehrsinseln“ des Ministeriums für Verkehr bewerben. Gesucht werden Kreisverkehre und Rastplätze, die in den vergangenen drei Jahren umgestaltet wurden oder deren Aufwertung geplant ist. Einzige Bedingung: Die Veränderung muss artenreiche Blühflächen schaffen und somit insektenfreundlich sein.

Freundliche Grüße


Günter Bächle

 

Termine

  • Neujahrsempfang der CDU Mühlacker

    Neujahrsempfang der CDU Mühlacker

    29.01.2023, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr, Musikschule Gutmann

    Öffentliche Veranstaltung

    Ministerin Nicole Razavi spricht: „Bauen und Wohnen im Zeichen der Zeitenwende: Perspektiven für 2023“.

Anmeldung zum Newsletter