CDU plakatiert nicht zur Kommunalwahl

18.04.2019

„Allein durch die Europawahl werden ganze Straßenzüge durch Plakate belegt, so dass wir nicht auch noch mit der Kommunalwahl vertreten sein müssen“, so Stadtverbandsvorsitzender Dr. Peter Napiwotzky

Mühlacker. Wie schon vor fünf Jahren wird die CDU Mühlacker auch diesmal nicht zur Kommunalwahl plakatieren. Laut Pressemitteilung des CDU-Stadtverbandes haben die Gemeinderats- und Kreistagskandidaten das beschlossen. „Allein durch die Europawahl werden ganze Straßenzüge durch Plakate belegt, so dass wir nicht auch noch mit der Kommunalwahl vertreten sein müssen“, so Stadtverbandsvorsitzender Dr. Peter Napiwotzky. Die CDU-Kandidaten nutzten die Werbeformen in Print und Online, suchten vor allem aber das direkte Gespräch mit den Menschen.

 

Termine

  • CDU-Ortsbegehung in Mühlhausen

    21.05.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

    Öffentlicher Rundgang

    19 Uhr Rathaus/Feuerwehr. Weitere Stationen: • Enztalhalle, Jugendtreff (ca. 19.15 Uhr) • Brücke, Hochwasserdamm (ca. 19.30 Uhr) • Rundgang Sanierungsgebiet • Halt am Bürgertreff (ca. 20.15 Uhr) • geplantes Neubaugebiet Bauerngewand (ca. 20.30)

Anmeldung zum Newsletter