Mehr Parkraum in der Friedhofstraße in Enzberg

05.03.2019

Der Halteverbotsbereich im westlichen Teil der Friedhofstraße in Enzberg wurde aufgrund einer Anfrage der beiden Stadträte Günter Bächle und Theo Bellon (CDU) von der Stadt korrigiert

Mühlacker-Enzberg. Der Halteverbotsbereich im westlichen Teil der Friedhofstraße in Enzberg wurde aufgrund einer Anfrage der beiden Stadträte Günter Bächle und Theo Bellon (CDU) von der Stadt korrigiert. Wie der Antwort aus dem Rathaus laut Mitteilung der Fraktion zu entnehmen ist, habe die Straßenverkehrsbehörde auf die Initiative der Räte hin eine genaue Vermessung vor Ort veranlasst. Dabei habe sich ergeben, dass die vorgeschriebene Mindestbreite des Fahrstreifens nicht über den gesamten Bereich unterschritten sei. Daher könne das Halteverbot um 15 Meter verschoben und somit mehr Parkraum angeboten werden. Die Anordnung zur Verschiebung des Halteverbots wurde demnach erlassen und wird vom Bauhof umgesetzt. Das Parken auf dem Gehweg sei nicht statthaft, da die erforderlichen Maße für die Restbreite nicht erreicht werde, so die Stadtverwaltung weiter in ihrer Antwort. Diese Option habe die Straßenverkehrsbehörde vor der Anordnung des ursprünglichen Halteverbots bereits geprüft. Auch wenn in der Friedhofstraße kein hohes Verkehrsaufkommen herrsche, seien die Vorgaben für die Mindestbreiten für Fußgänger und Fahrstreifen zu beachten. Die Stadträte hatten in ihrer Anfrage darauf hingewiesen, Anwohner, die ihre Fahrzeuge nicht auf dem eigenen Grundstück parken könnten (Mangel an Stellplätzen), seien auf den Parkraum Straße angewiesen.

 

Termine

  • CDU-Ortsbegehung in Mühlhausen

    21.05.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

    Öffentlicher Rundgang

    19 Uhr Rathaus/Feuerwehr. Weitere Stationen: • Enztalhalle, Jugendtreff (ca. 19.15 Uhr) • Brücke, Hochwasserdamm (ca. 19.30 Uhr) • Rundgang Sanierungsgebiet • Halt am Bürgertreff (ca. 20.15 Uhr) • geplantes Neubaugebiet Bauerngewand (ca. 20.30)

  • CDU-Begehung Innenstadt

    22.05.2019, 18:30 Uhr - 20:45 Uhr

    Öffentlicher Rundgang

    » 18.30 ab Emrichstr., 19.00 Uhr Bahnhofstr./Ecke Poststr., 19.30 Uhr Platz am Katzenbuckel, 20.15 Uhr Ziegelei

Anmeldung zum Newsletter