Dr. Ulrich Steigerwald als Stadtrat verabschiedet

25.09.2018

Für ihn rückte inzwischen Kathrin Bossert-Fröhle (40) nach. Die Fraktion dankte Steigerwald für sein Engagement zum Wohl der Stadt

Auf dem Bild von links Matthias Trück, Bernd Obermeier, Gisela Schmid-Beck, Günter Bächle, Theo Bellon, Ulrich Steigerwald, Kathrin Bossert-Fröhle, Wolfgang Buchtala, Dr. Peter Metz und Wolfgang Schreiber.zoom
Auf dem Bild von links Matthias Trück, Bernd Obermeier, Gisela Schmid-Beck, Günter Bächle, Theo Bellon, Ulrich Steigerwald, Kathrin Bossert-Fröhle, Wolfgang Buchtala, Dr. Peter Metz und Wolfgang Schreiber.

Die CDU-Gemeinderatsfraktion Mühlacker verabschiedete Dr. Ulrich Steigerwald (65), der nach 14 Jahren sein Stadtratsmandat niederlegte. Für ihn rückte inzwischen Kathrin Bossert-Fröhle (40) nach. Die Fraktion dankte Steigerwald für sein Engagement zum Wohl der Stadt. Bei einer kleinen Feier im Fraktionsraum im Rathaus sagte Steigerwald, er habe sein Mandat gerne ausgeübt, könne aber wegen einer beruflichen Veränderung nicht mehr garantieren, immer bei den Sitzungen anwesend sein zu können. Er habe mit Bossert-Fröhle eine gute Nachfolgerin. Fraktionsvorsitzender Günter Bächle überreichte Steigerwald ein Buchgeschenk. Es sei bewundernswert gewesen, wie es Steigerwald in den 14 Jahren gelungen sei, trotz beruflicher Inanspruchnahme als Chefarzt im Gemeinderat durchweg präsent gewesen zu sein.

 

Termine

  • Neujahrsempfang der CDU Mühlacker

    Neujahrsempfang der CDU Mühlacker

    29.01.2023, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr, Musikschule Gutmann

    Öffentliche Veranstaltung

    Ministerin Nicole Razavi spricht: „Bauen und Wohnen im Zeichen der Zeitenwende: Perspektiven für 2023“.

Anmeldung zum Newsletter