OB: Kelter Lomersheim nicht sanierungsnotwendig

07.05.2018

Antwort von Oberbürgermeister Frank Schneider an den Vorsitzenden der CDU-Gemeinderatsfraktion, Günter Bächle, und Stadträtin Gisela Schmid-Beck auf deren Anfrage nach einem Lokaltermin der Fraktion

Mühlacker-Lomersheim. „An der Kelter in Lomersheim sind keine Sanierungsmaßnahmen am Gebäude erforderlich. Die Bausubstanz ist grundsätzlich in Ordnung“, heißt es in der Antwort von Oberbürgermeister Frank Schneider an den Vorsitzenden der CDU-Gemeinderatsfraktion, Günter Bächle, und Stadträtin Gisela Schmid-Beck auf deren Anfrage nach einem Lokaltermin der Fraktion.
Reparaturarbeiten an einigen Gefach-Ausmauerungen oder an den Aufhängungen der Fensterläden würden Zug um Zug vorgenommen, ebenso wie eine Erweiterung der Bodenabläufe für den Kelterbetrieb und die Neubeschaffung eines einbruchsicheren Eingangstors aus Holz, so der OB weiter. Aus Sicht der Bauunterhaltung sei eine weitere Bestandsaufnahme und Sanierung der Kelter nicht unbedingt notwendig, es sei denn, es seien Nutzungsänderungen, eine Neueinteilung oder größere Umbauten im Inneren vorgesehen. Da momentan kein Bedarf an neuen Nutzungen oder Umbauten bekannt sei, erkenne die Stadtverwaltung keinen Bedarf im Sinne einer förderfähigen Sanierung. Die Kelter liege im künftigen Sanierungsgebiet Lomersheim. Eine Aufnahme des Gebietes in ein Städtebauförderungsprogramm sei aber frühestens im Frühjahr 2018 zu erwarten.
Sobald die Rahmenbedingungen des Sanierungsgebiets geklärt und die Sanierungssatzung beschlossen sei, könne überlegt werden, ob ein förderfähiger Sanierungsbedarf für die Kelter Lomersheim vorliege oder geschaffen werde, schreibt der OB.

 

Termine

  • CDU-Ortsbegehung in Mühlhausen

    21.05.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

    Öffentlicher Rundgang

    19 Uhr Rathaus/Feuerwehr. Weitere Stationen: • Enztalhalle, Jugendtreff (ca. 19.15 Uhr) • Brücke, Hochwasserdamm (ca. 19.30 Uhr) • Rundgang Sanierungsgebiet • Halt am Bürgertreff (ca. 20.15 Uhr) • geplantes Neubaugebiet Bauerngewand (ca. 20.30)

Anmeldung zum Newsletter