Enzkreis, Maulbronn, Knittlingen und Mühlacker: Vier CDU-Fraktionen zum gemeinsamen Lokaltermin auf der Deponie Hamberg – Agri-Photovoltaik zur Stromgewinnung als künftige Nutzung von abgedeckten Deponieabschnitten vorgeschlagen -

11.03.2024

Allerdings wurde bei dem Gedankenaustausch zwischen den Fraktionen auch deutlich, so heißt es in einer Mitteilung, dass noch ein ganzes Paket von Verkehrsproblemen gelöst werden müsse. Hans-Peter Lehner nannte zuvörderst den höchst unbefriedigenden Anschluss der Deponie-Zufahrt an die Kreisstraße 4513 zwischen Maulbronn und B325/Schmie. „Bevor auch nur ein Lkw im sechsten Abschnitt ablädt, muss der Anschluss verkehrssicher umgebaut werden“, forderten Lehner und Bächle. „Mehr Verkehrssicherheit“ müsse das Motto sein. Dazu gehöre auch der Umbau der B35-Abfahrt Ost, um durch Einfädelungsspuren die Auf- und Abfahrt zur B 35 sicherer zu machen.

 

Termine

Anmeldung zum Newsletter