Freibad Mühlacker - Nutzungen durch DLRG und Beach- und Volleyball-Abteilung des TVL

Der Gemeinderat möge beschließen,

die Stadtverwaltung wird beauftragt,

1. im Gemeinderat eine Entscheidung über die noch offenen Fragen zum künftigen Vereinsheim des DLRG herbeizuführen (siehe Brief des DLRG vom 22. Oktober 2003 an Stadtverwaltung und Fraktionen)
2. der Beach- und Volleyball-Abteilung des TV Lienzingen eine Holzhütte o.ä. nahe der BVB-Anlage zur Verfügung zu stellen (Brief vom 23. Juni 2003 an die Stadtverwaltung).

Mühlacker, den 30. Oktober 2003