Familienorientierte Personalpolitik bei der Stadtverwaltung

Der Gemeinderat möge beschließen,

die Stadtverwaltung wird beauftragt,

für ihren Bereich auf der Basis der entsprechenden Veröffentlichungen des baden-württembergischen Sozialministeriums ("Wirtschaftsstandort Mensch") Vorschläge zur familienorientierten Personalpolitik zu entwickeln und umzusetzen sowie darzulegen, wie sich der Frauenförderplan der Stadtverwaltung vom 28.9.2000 in der Praxis ausgewirkt hat.

Mühlacker, den 22. September 2003